Die bunte Welt der Farbküche zu dir nach Hause

Es ist vollbracht! Unser Onlineshop ist eingerichtet. Denn wenn du nicht zu uns kommen kannst, kommen wir eben zu dir.

 

Wir liefern dir ab sofort unsere Produkte zum Malen, Anmalen, Ausmalen,  Kneten, Dranbasteln, Verschenken nach Hause. Gerne kannst du auch die Produkte in den Warenkorb packen und während unserer Abholzeiten bei uns abholen.

 

Und wenn dir etwas in unserem Shop fehlt, dann lass uns das gerne wissen. Schreib uns eine Mail an hallo@farbkueche.org. Wir freuen uns über jeden Hinweis.

 

Nutzt bitte auch die anderen lokalen Abhol- und Lieferangebote. Neben uns sind auch viele andere Händler, Gastronomen, Kultur- und Kreativschaffende in Not, die von gestern auf heute kein Auskommen mehr haben. Also, kauft lokal, damit wir auch nach Corona dasselbe vielfältige Angebot haben und sich zukünftig noch weitere mutige Anbieter hinzugesellen. 



Der Entstehungsprozess

#selbermachen: Getreu dem Motto von uns STADTMENSCHEN haben wir uns die Einrichtung unseres Onlineshops selbst vorgenommen. Der Mensch lernt ja bekanntlich ein Leben lang und wächst mit seinen Aufgaben. Und ja, wir wollen lernen und wachsen!

 

Also fuchste ich mich nach und nach in den Shopbaukasten rein, während Rosi sein Potenzial in der Produktfotografie zur Entfaltung brachte.

 

Der Entstehungsprozess war ganz schön aufwendig: Navigation strukturieren, Unternehmensprofil anlegen, jedes Produkt fotografieren, Bilder hochladen, Produktbeschreibungen hinzufügen, Lagerbestände erfassen und einpflegen, Zahlungsmethoden wählen und mit dem Bankkonto verknüpfen... Immer mit dem Ziel eines schönen Onlineshops vor Augen kämpften wir uns durch die einzelnen Schritte durch. Unterstützt wurden wir von unserem FeelGoodManager Janek mit einem "Überlebenspaket", bestehend aus Pistazien, Chips und Bier. Vielen Dank dafür! Das hat uns durch den Abend gebracht.

 

Nach vielen Stunden Auf´s und Ab´s sind wir nun stolz wie Bolle, euch unseren Onlineshop präsentieren zu können. 

 

Und an ALLE, die nun auch auf einen Onlineshop angewiesen sind und noch keinen haben: Ihr könnt das schaffen! Auch ohne Vorkenntnisse. Mit ein wenig Geduld und Ausdauer und einem guten Handy. Ansonsten holt euch Hilfe, z.B. von Jugendlichen oder Freunden, die ein wenig Plan haben.

 

Ein Corona-Hilfspaket für die Einrichtung eines Onlineshop gibt´s z.B. von Jimdo. Hier kannst du für einen symbolischen Euro pro Monat einen eigenen Onlineshop erstellen. Mehr Informationen dazu findest du hier:

Bleibt gesund und lasst uns diese krasse Zeit gemeinsam bewältigen.

 

Es grüßt euch herzlich

Susann


Kommentar schreiben

Kommentare: 0